PSPad – der ultimative Editor für Softwareentwickler

Aktuelle PSPad-Version: 4.5.3 (2298) - 25 November 2007

PSPad ist ein besonders auf Programmierer und Webdesigner zugeschnittener unicode-fähiger Editor für Microsoft Windows mit den folgenden Merkmalen:

  • Einfaches Arbeiten mit verschiedenen Entwicklungsumgebungen
  • Farbig hervorgehobene Syntax für viele Programmiersprachen, HTML usw. (erweiterbar)
  • HTML-Vorschau mit einem Tastendruck
  • Geringe Dateigröße, gekoppelt mit dem Funktionsumfang eines professionellen Editors
  • Einfaches Arbeiten mit Textdateien

Eine Liste der Änderungen, die Entwicklungsgeschichte des Programmes und Fehlerkorrekturen finden Sie unter Neues.

Für weitere Hilfe, Anregungen, Fehlermeldungen und Erfahrungsaustausch besuchen Sie das Diskussionsforum (Englisch).

Im Diskussionsforum werden auch die aktuellen Beta-Versionen veröffentlicht. Sie können sie ohne Einschränkungen herunterladen und durch Ihre Rückmeldung an der Verbesserung von PSPad Anteil haben.

certificate